bella & felix

bella und felix

Ich möchte euch jemanden vorstellen. Ich bin nämlich Patentante von zwei wundervollen Hunden. Wie man das wird ist eine lange Geschichte. Vielleicht erzähle ich euch das ein anderes Mal.

Und was macht so eine Patentante?
Als gute Tante besuche ich meine beiden Schützlinge natürlich einmal die Woche. Manchmal bleibe ich auch als Hundesitter über Nacht. Wir machen dann viele spannende Sachen, wie das bei Patentanten eben so ist. Zum Beispiel üben wir ein bisschen Unterordnung oder lernen tolle neue Tricks. Manchmal kuscheln wir uns zusammen aufs Sofa und wenn die Sonne scheint gehen wir auch mal baden.

Und wer sind nun die Patenkinder?
Meine schöne Bella ist ein Rhodesian Ridgeback. Wasserscheu, Frostbeule, charakterstark, wahnsinnig schnell und sehr liebenswert.
Mein lieber Felix ist ein Golden Retriever. Verspielt, verschmust, Schoßhund, schlau und ein bisschen verrückt.
Mehr erfahrt ihr dann später hier in den Beiträgen.

Ich bin gespannt, wie ihr die beiden findet. eure sina

Advertisements

Eine Antwort zu “bella & felix

  1. Pingback: Samstagskaffee No. 1 | froekenanis·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s