Blogaktion: Messy Monday – Der authentische Blog zum Mitmachen

messymonday_groß

Messy Monday. Was ist das denn?

Es fing alles mit diesem Beitrag von der lieben Caro auf ihrem Blog Ach du gute Güte! an. Sie schreibt dort sehr kritisch über die Authentizität von Lifestyle Blogs und den Spagat zwischen „was wollen meine Leser sehen“ und „entspricht das überhaupt noch der Realität“.

Dieses Thema beschäftigt mich sehr, denn ich ertappe mich auch oft dabei, dass ich Dinge nur für den Blog tue oder etwas nett drapiere oder nochmal beiseite räume, weil man es auf dem Bild nicht sehen soll. Grundsätzlich finde ich das auch okay, schließlich schaue ich mir auch gerne diese Bilder von den perfekt eingerichteten Wohnungen an.

Trotzdem finde ich, dass die Authentizität auf den Blogs zu kurz kommt. Und genau deswegen starten wir jetzt den Messy Monday.

Worum geht es? Wir wollen einmal im Monat ein Bild und eine kleine Geschichte online stellen. Das Bild soll gänzlich ungeschönt sein. Man darf die alten Socken in der Ecke blitzen sehen und das dreckige Geschirr in der Küche soll sich von seiner besten Seite zeigen.

Wann? Jeder letzte Montag im Monat ist Messy Monday. Also für Juli wäre es dann der 28.07.14.

Wer? Caro von Ach du gute Güte! und ich starten heute mit der Aktion und wir freuen uns natürlich über jeden der uns dabei unterstützt und mitmacht. Wer kennt sie schließlich nicht, die instagram-freie Zone seiner Wohnung ;-)

Wie? Stellt eure Beiträge auf euren Blog und verlinkt eure Posts in unseren Kommentaren. Wir stellen dann im nächsten Monat nochmal alle mit Link in unseren Messy Monday Beiträgen vor. Oder postet eure Bilder bei Instagram oder Facebook. Nutzt am besten #messymonday damit wir uns gegenseitig finden können.

Und damit wir auch alle unseren Messy-Monday der Welt zeigen können, gibt es auch einen kleinen Banner dazu, den sich jeder sehr gern mitnehmen kann.

messymonday_klein

Wir wollen authentische Blogs und eure Bilder dazu! Ich freue mich riesig und bin gespannt, wer alles mitmacht!

Ich starte heute mit einem wunderschönen Küchenbild. So eine Küche wäre doch auch keine richtige Küche, wenn es dort nicht mal drunter und drüber geht und man anschließend einfach alles stehen lässt. Findet ihr nicht auch? ♥ Sina

froekenanis_bspkueche

Hier geht’s zur Guten Güte Blog | Facebook | Instagram
Artikel „Die Gute Güte findet: Lifestyle-Blogs und Authentizität. Eine Entgleisung.“

Advertisements

5 Antworten zu “Blogaktion: Messy Monday – Der authentische Blog zum Mitmachen

  1. Pingback: Blogaktion: Messy Monday | Aus der Blogosphäre·

  2. Pingback: Blogaktion Messy Monday·

  3. Pingback: Messy Monday – Dein Blog ungeschminkt No. 2 | froekenanis·

  4. Pingback: Messy Monday No. 3 – Auf Reisen | froekenanis·

  5. Pingback: Geständnisse und ein Neuanfang. | froekenanis·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s